Bengs

  • Bengs ist die Bezeichnung für einen Glasfaserdocht, der noch vor einiger Zeit sehr häufig von Dampfern als Docht für ihre Wicklungen verwendet wurden. Durch die Kapillarwirkung wird das Liquid zur Heizwendel transportiert. Ursprünglich wurde dieser Glasfaserdocht nicht für Dampfer, sondern für den Modellbau hergestellt.

    Für Dampfer ist es wichtig darauf zu achten, dass die Glasfaserschnüre keine Chemikalien enthalten. Heutzutage werden statt Glasfaserdochten andere Materialien - wie zum Beispiel Watte - verwendet.

Teilen